Archiv der Kategorie: Anti-Atom-Bewegung

Ausstieg aus dem Ausstieg

Dass Merkel mehr Atomkraftwerke will, ist bekannt. Aber auch Schröder wirbt für Kerntechnik. Kanzler Schröder stellt sich auch in der Energiepolitik voll hinter die Bosse der großen Konzerne. „An die Grünen gewandt sagte er, für den Fall, dass eine rot-grüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Ausstieg aus dem Ausstieg

Dass Merkel mehr Atomkraftwerke will, ist bekannt. Aber auch Schröder wirbt für Kerntechnik. Kanzler Schröder stellt sich auch in der Energiepolitik voll hinter die Bosse der großen Konzerne. „An die Grünen gewandt sagte er, für den Fall, dass eine rot-grüne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Rebellion im Wendland

Scharfe Kritik am Einsatz von Polizei und Bundesgrenzschutz beim Castor-Transport hat der Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft der Kritischen Polizisten, Thomas Wüppesahl, geübt. Es habe ständig Einzelattacken gegen Demonstranten gegeben, bei denen Polizisten ihren Aggressionen freien Lauf ließen. Wüppesahl war selbst Zeuge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Atomgegner trotzen Polizeigewalt

Jeder der behauptet hat, mit dem Einknicken der Grünen sei die Anti-Atomkraft-Bewegung tot, hat sich getäuscht: 16.000 Menschen kamen am Samstag, den 24. März, in Lüneburg zur Großdemonstration gegen den Castor-Transport. Hans Krause war für Linksruck als Berichterstatter vor Ort. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

X Gründe, warum der Castor-Transport keinen Atomausstieg bedeutet

Nach vier Jahren Pause rollte Ende März wieder ein neuer Castor-Transport durch Deutschland. Diesmal sollte alles anders sein. Die Castoren sind nicht gelb, sondern rot-grün, und die Polizei setzt freundliche "Konfliktmanager" ein. Schließlich gibt es den Ausstieg, sagt die Regierung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Siemens, E.ON, RWE — sie strahlen, wir zahlen

Die Gefahren der Atomenergie sind spätestens durch die Katastrophe von Tschernobyl offenbar geworden. Die Atomindustrie produziert täglich neuen Atommüll, von dem niemand weiß, ob er jemals sicher gelagert werden kann. Nur eins ist sicher: Er wird noch Jahrtausende lang strahlen.Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar: Der andere Atomtod

Die USA drohen, mit dem neuen Nationalen Raketenabwehr-Projekt (NMD) 10 Jahre nach Ende des Kalten Krieges den globalen Rüstungswettlauf wieder zu verschärfen. Die atomare Wettrüstung zwischen den beiden Supermächten USA und UdSSR war gefährlich genug. Damals aber waren die Kontrahenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Protest beim Parteitag der Grünen in Stuttgart

Weiß bemalte Gesichter, weiße Anzüge mit großem Anti-Atom-X hinten drauf: "Castor Alarm – wir stellen uns quer". So sahen einige der AktivistInnen aus, die am 10. März in Stuttgart beim Parteitag der Grünen gegen Atomkraft demonstrierten. Leserbrief Ich finde es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

"Die schmutzigste und gefährlichste Methode der Energieversorgung"

Zwischen 27. Und 29. März sollen die ersten Castor-Transporter seit vier Jahren im Atommülllager Gorleben eintreffen. Aus diesem Anlass sprach Linksruck mitWolfgang Ehmke, Sprecher der Bürgerinitiative Lüchow-Dannenberg, einer der wichtigsten Anti-Atom-Organisationen in Deutschland. Alternativen zur rot-grünen Atompolitik Die Summe rot-grüner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar: Der Grüne Castor

"Der Frühling wird heiß. Turnschuh und Nadelstreif, einst so symbolkräftig zusammengeführt im Outfit des ersten grünen Ministers , beenden nun ihre Symbiose. Der Turnschuh kehrt zurück zu den Anti-Atom Kämpfern – auf die eine Seite der Barrikade; der Nadelstreif macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atom-Bewegung, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar