Archiv der Kategorie: Marktwahnsinn

Das Horn in der Suppe

Erst wenn der letzte Mensch vergiftet ist, wird die Fleischmafia merken, dass man Profite nicht essen kann. Fleischhändler, Schlachthausunternehmer und Wurstfabrikanten stecken seit Jahren unter einer Decke und verkaufen den Menschen Schlachtabfälle und stinkendes Hackfleisch. Laut Deutschem Bauernverband betrügt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lebensmittel und Gesundheit, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Profite sind teuer

Die Energiekonzerne wollen die Preise erhöhen. Die „Liberalisierung“ des Marktes gibt ihnen die Macht dazu.105 Euro mehr im Jahr muss jeder Haushalt durchschnittlich für Strom und Gas zahlen, wenn die Energiekonzerne mit ihren geplanten Preiserhöhungen durchkommen. Das wäre die dritte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Steuerirrsinn: 20 Milliarden für vodafone

800.000 Arbeitlose verlieren ab Januar 2005 ihre Unterstützung. Die Renten werden gekürzt, Kranke werden privat zur Kasse gebeten, die Kommunen stehen wegen der rot-grünen Steuerreform vor der Pleite und machen soziale Einrichtungen und Kindergärten platt.. Während Kanzler Schröder unbeirrt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Wir zahlen für die Spekulanten

Finanzminister Eichel klagt, dass der Mobilfunkriese Vodafone Aktienverluste den Steuerzahlern aufbürdet. Dabei hat Rot-Grün die Abzocke erst ermöglicht.30 Millionen Euro Abfindung hat Ex-Mannesmann-Boss Esser kassiert. Dafür hat er der Übernahme der Mobilfunksparte des Unternehmens durch den Vodafone-Konzern zugestimmt. Jetzt müssen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Steuerirrsinn: 20 Milliarden für vodafone

800.000 Arbeitlose verlieren ab Januar 2005 ihre Unterstützung. Die Renten werden gekürzt, Kranke werden privat zur Kasse gebeten, die Kommunen stehen wegen der rot-grünen Steuerreform vor der Pleite und machen soziale Einrichtungen und Kindergärten platt.. Während Kanzler Schröder unbeirrt mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Deutsche Post AG: Mehr Stress, weniger Geld

Postbeamte protestieren. Bei ihnen soll gekürzt werden wie bei Bundesbeamten, obwohl die private Deutsche Post AG sie bezahlt. Stichwort Privatisierung Die Kohlregierung privatisierte die Post 1994 gegen den Widerstand der Gewerkschaft und der Postbeamten. Aber auch Rot-Grün ist verantwortlich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar: Die Rückkehr der Krise

Die überwunden geglaubte Krise der Weltwirtschaft ist zurück. Wirtschaftswissenschaftler stehen ratlos vor zusammenbrechenden Aktienkursen.Was die früheren Optimisten ängstigt, ist nicht nur die Tiefe des Börsencrashs. Auch das alle großen Börsen der Welt gleichzeitig einbrechen, ist für die Wirtschaft ein großes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marktwahnsinn, Warum gibt es Wirtschaftskrisen? | Hinterlasse einen Kommentar

Der Irrsinn der Marktwirtschaft

Die Bilanzfälschungen der US-Konzerne WorldCom und Enron schockieren die ganze Welt. Schuld sind nicht nur gierige Manager – die Markwirtschaft hat als Ganzes versagt. Es war der größte Wirtschaftsbetrug der Geschichte. Der weltweit größte Anbieter von Breitbandverbindungen fürs Internet WorldCom, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Börse, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar

Weltwirtschaft: Steht uns das Schlimmste noch bevor?

Unter den etablierten Ökonomen wird derzeit die Rezession debattiert, die letztes Jahr in den USA eingebrochen ist. Viele von ihnen behaupten, sie sei schon vorüber. Alan Greenspan, der Chef der Federal Reserve, also der amerikanischen Zentralbank, teilte in einer Senatsanhörung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marktwahnsinn, Warum gibt es Wirtschaftskrisen? | Hinterlasse einen Kommentar

Global Players

Freier Wettbewerb unter privaten Firmen nützt den Kunden? Darum geht es bei Privatisierungen nicht. Eine kleine Anzahl großer Konzerne verleibt sich den Umsatz der ehemals staatlichen Betriebe ein. Mit "freiem Wettbewerb" hat das ebenso wenig zu tun, wie mit "Dienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Großkonzerne und Privatisierung, Marktwahnsinn | Hinterlasse einen Kommentar