Archiv der Kategorie: Naher und Mittlerer Osten

„Wir bauen eine neue Tradition“

In Ägypten kämpfen Sozialisten gemeinsam mit den Aktivisten der Muslimbruderschaft und arabischen Nationalisten gegen das Regime, berichtet Irmgard Wurdack aus Kairo. Junge Mitglieder der Muslimbruderschaft demonstrieren gegen für die Freilassung politischer Gefangener Kairo, 29. März. Es ist 17 Uhr, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur 5. Kairo-Konferenz gegen neoliberale Globalisierung, Krieg und Besatzung vom 29. März bis 1. April 2007

„Wir erklären unseren Widerstand gegen den Krieg in Irak sowie unsere Entschlossenheit, den Kampf gegen die US-Politik der globalen Vorherrschaft fortzuführen. Wir glauben fest daran, dass es nötig ist, gegen diese Politik zu mobilisieren.Alle demokratischen Kräfte der Welt, die für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bundeswehr wird in Libanon keinen Frieden sichern

Im Gespräch mit Linksruck erklärt Matthias Jochheim, warum der Bundeswehr-Einsatz im Libanon keine Friedensmission ist. Matthias Jochheim ist Vorstandsmitglied der deutschen Sektion von „Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges, Ärzte in sozialer Verantwortung“ e.V. (IPPNW). IPPNW ist eine große … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Bundeswehr raus aus dem Libanon

Die Deutsche Marine ist in den Libanon ausgelaufen – mit Zustimmung der Mehrheit des Bundestags aber gegen den Willen der Bevölkerung: Laut Forsa sind 55 Prozent gegen den Bundeswehreinsatz und nur 41 Prozent dafür. Nicht nur die deutsche, auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Linke – auch in Ägypten

Regina Sternal, WASG Berlin-Mitte von der vierten Kairo-Konferenz gegen Globalisierung, Krieg und Besatzung Wir werden Artikel und Interviews veröffentlichen und stehen gern für weitere Berichtsveranstaltungen zur Verfügung. Infos bei mir unter r.sternal@gmx.de oder Phil Butland unter philbutland@yahoo.com. Außerdem auf www.attac.de/globkrieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Naher Osten: Frieden heißt Gerechtigkeit

Angeblich bedrohen Hamas und Iran den Weltfrieden. Die tatsächliche Bedrohung kommt von den Regierenden in den USA, der EU und Israel, argumentieren ein Israeli, ein Palästinenser und Heike Hänsel von der Linksfraktion. Der Sohn eines palästinensischen Widerstandskämpfers trauert um seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Von der US-Armee umzingelt

Solange die USA Soldaten und Israel Atomwaffen im Nahen Osten haben, wird der iranische Präsident Ahmadinedschad die Atombombe ebenso anstreben. Von Heike Hänsel. Heike Hänsel ist Abgeordnete der Linksfraktion. Sie ist außerdem aktiv beim globalisierungskritischen Netzwerk Attac, im Friedensplenum Tübingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Die Atommacht heißt Israel

Nicht Iran sondern vor allem Israel ist eine Bedrohung für Frieden und Stabilität im Nahen Osten, sagt Uri Davis im Gespräch mit Linksruck Ein in Kiel gebautes U-Boot der Dolphin-Klasse im Dienste der israelischen Marine. Die Schiffe wurden Israel von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Ägypten hat keine Wahl

Die anstehenden Wahlen unter dem US-Verbündeten Mubarak sind nur Tarnung für die Diktatur. Mubaraks Schläger verprügeln Demonstrantinnen auf den Stufen des Journalistenverbandes. Die Polizei schaut zu. Ägypten befindet sich seit Präsident Mubaraks Amtsantritt 1981 im Ausnahmezustand. US-Außenministerin Rice behauptet, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar

Irak: Die Zukunft gehört dem Widerstand

Ostern trafen sich Gegner der US-Besatzung aus dem Nahen Osten, Europa und Amerika in Kairo. Regina Sternal sprach mit zwei Irakern über den Widerstand. Standpunkt: Schröder hilft Besatzern Obwohl Kanzler Schröder den US-Krieg 2003 ablehnte, erlaubt er den USA jetzt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Naher und Mittlerer Osten | Hinterlasse einen Kommentar